Nymphaea x cultorum 'Marliacea Albida' (Seerose)

  • ArtikelNr.: BLS01908
  • Lieferzeit: 7 - 14 Werktage
  • Unser Preis: 17,00 €
  • inkl. 7% USt., zzgl. Versand
    • Preisspanne
    • ab 3 Stk » 16,20 €*

    • ab 6 Stk » 15,10 €*
    • ab 12 Stk » 14,70 €*
    • ab 24 Stk » 14,35 €*
    • ab 48 Stk » 13,95 €*
    • *Stückpreis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

Allgemeine Angaben zu Nymphaea x cultorum 'Marliacea Albida' (Seerose)

  • Botanischer Name: Nymphaea x cultorum 'Marliacea Albida'
  • Deutscher Name: Seerose
  • Familie: Nymphaeaceae
  • Deutsche Familie: Seerosengewächse
  • Winterhärtezone: Z6 (-18 bis -22 °C)
  • Pflanzengruppe: Wasserpflanzen

Habitus von Nymphaea x cultorum 'Marliacea Albida' (Seerose)

  • Wuchsform: schwimmblättrig
  • Wuchsverhalten: rhizombildend
  • Geselligkeit: I: Möglichst einzeln oder kleine Tuffs von 1-3-(5)
  • Pflanzabstand: 100 bis 200 cm, dies entspricht 0 bis 1 Pflanzen pro Quadratmeter.

Blüte und Blatt von Nymphaea x cultorum 'Marliacea Albida' (Seerose)

  • Blütenfarbe: weiß
  • Blütezeit: Juni bis September
  • Blütenform: schalenförmig, strahlenförmig, kronblättrig
  • Blattfarbe: grün
  • Blattform: rund bis rundlich
  • Blattphase: sommergrün

Lebensbereich(e) und Boden von Nymphaea x cultorum 'Marliacea Albida' (Seerose)

  • Vorwiegend: Wasser, Schwimmblattpflanze, an sonnigen Orten
  • Bodenstruktur: wenig durchlässig bis durchlässig

Sonstige Angaben zu Nymphaea x cultorum 'Marliacea Albida' (Seerose)

  • Eigenschaften: Blattduft/Blütenduft
  • Pflegehinweise: An optimalen Standorten kaum Pflege nötig, siehe Zuordnung zu den Lebensbereichen.

Versandinformationen: Zu Versandzwecken werden die Pflanzen in manchen Fällen zurückgeschnitten, was keinen Mangel darstellt. Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands 6,90 Euro. Versandkosten in andere Länder auf Anfrage.

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Kontaktdaten

Ähnliche Artikel

LiveZilla Live Chat Software

ButtonReady-Logo

sofortueberweisung.de Kundeninformation


florando bei Facebook