• Hosta - Funkie

    Hosta (Funkie) ist eine große Gattung mit etwa 50 Arten, die in Ostasien beheimatet sind. Die Gattung wurde nach dem Botaniker Nikolaus Thomas Host (1761-1834) benannt. Die Blatthorste der Funkie sind meist ausladend, oft breiter als hoch. Die Blätter sind sehr unterschiedlich von lineal bis breit in herzförmiger, oft zugespitzter Form. Die Blattstiele der Hosta sind meist rinnig. Die Blütenstängel sind aufrecht bis leicht geneigt, mehr oder weniger beblättert und besitzen oft unterhalb der einzelnen Blüten kleine Tragblätter. Die kurz gestielten Blüten der Funkie sind meist traubig angeordnet, anfangs auch gedrängt stehend, rundum oder auch mehr einseitswendig, waagerecht bis leicht hängend. Die Tepalen enden in einer Röhre. Die Blüten der Funkie sind meist trichterförmig, seltener glockenförmig. Die Blütengrößen der Hosta sind unterschiedlich, von klein bis relativ groß.

    Hosta aus gärtnerischer Sicht

    Hostas gehören zu den wichtigen, langlebigen, robusten Blattschmuckstauden. Durch züchterische Arbeit und Auslesen sind unzählige, nur teilweise gesichtete Sorten entstanden. Bei vielen Sorten ist die Zuordnung zu einer Art schwierig. Das Erscheinungsbild des Blatthorstes kann ein wichtiges Kriterium für die Verwendung sein: So gibt es klein bleibende, zwergige Arten und Sorten mit 10 - 30 cm Höhe oder Breite; mittelgroße Arten und Sorten mit 30 - 50 cm Höhe oder Breite; groß werdende Arten und Sorten mit 50 oder mehr cm Höhe oder Breite.

    Auf florando präsentieren wir Ihnen die wichtigesten Vertreter der Gattung Hosta, die Sie über unseren Online-Shop direkt kaufen können. Sie vermissen eine bestimmte Sorte? Schreiben Sie uns an, wir können eine Vielzahl weiterer Sorten der Funkie für Sie beschaffen.

LiveZilla Live Chat Software

ButtonReady-Logo

sofortueberweisung.de Kundeninformation




florando bei Facebook