• Aster - Aster

    Die Astern, von denen es über 500 Arten gibt, sind weitgehend in Nordamerika, wenige in Asien, Südafrika und Europa beheimatet. Astern sind eine sehr vielgestaltige, für Gärten unentbehrliche Gattung, niedriger bis sehr hoher Stauden.
    Die Stängel der Astern bestehen aus Blattrosetten, mit entfernt stehenden kleinen Blättchen von 15 bis 20 cm Länge. Bei anderen Aster-Arten sind die Stängel 30 bis 150 cm hoch, auch höher, beblättert, meist ohne grundständig gehäufte Blätter, oben mehr oder weniger reich, doldig oder doldenrispig verzweigt. Die Blätter der Aster sind gestielt oder in den Blattstiel auslaufend, oft auch sitzend, oder halb stängelumfassend, mit Öhrchen. Bei Aster novi-belgii und Aster novae-angliae vergilben die unteren Stängelblätter oft früh. Die Blätter sind einnervig, parallel- oder fiedernervig. Die Blumen sind meist sehr radiärsymmetrisch von 1,5 bis 7 cm Durchmesser, mit wenigen bis mehreren Reihen Zungenblüten (Randblüten), die selten fehlen. Körbchen oder Scheibe der Aster sind unterschiedlich groß und dem entsprechend mit vielen oder wenigen Röhrenblüten. Die Blumen sind meist zweifarbig, das heißt die Röhrenblüten der Scheibe unterscheiden sich von den Zungenblüten.
    Die Übergänge von einfachen, halb- bis gefüllten Blumen sind fließend und können nach verschiedenen Ansichten interpretiert werden. Alle Astern sind gut geeignete Schnittblumen.

    Astern lassen sich in drei Blütezeitgruppen unterteilen

    1. Frühlings-Astern. Blütezeit: Mai bis Juli. Nicht, oder nur selten, verzweigte, kurze Stängeln mit einzelnen Blumen.
    2. Sommer- Astern. Blütezeit: August bis September. Wobei hier die Übergänge etwas fließend sind. Stängel mehr oder weniger bis reich verzweigt mit zahlreichen Blumen in Dolden oder doldenrispig.
    3. Herbst-Astern. Blütezeit: September bis November. Nieder bis hoch, Stängel meist reich verzweigt. Blumen in Dolden, doldenrispig oder auch ebensträußig. Blumen setzen sich hier, im Gegensatz zu Blüten, aus den fertilen Röhrenblüten der Scheibe auch Körbchen und sterilen Rand- gleich Zungenblüten zusammen.
LiveZilla Live Chat Software

ButtonReady-Logo

sofortueberweisung.de Kundeninformation




florando bei Facebook